Öffentlich - gewerbliche Projekte

Dachgarten auf dem Rathaus Carre´ in Greven

IMG_8946

Allgemein:

 

Dachbegrünung und Gestaltung eines Gemeinschaftsgartens so wie einzelnen Bewohnergärten.

Oben auf dem Rathaus Carre, direkt über dem REWE Markt, hat unser Team ein kleines Gartenparadies für die Bewohner der Anlage erschaffen.
Objektgröße: 1200  m²
Planer:  Planungsgruppe REIN
Dauer: 25 Tage, 5 AK
Bauvolumen: Keine Angabe

dominierende Materialien:

  • Terrassenflächen aus Gerlo Lager 60/40/5 cm, anth.
  • Wege aus Dolomitsand mit  Stahlbandeinfassung
  • Kiesbeete und Traufen, Rheinkies 2/8 mm
  • Findlinge Ibbenbürener Sandstein

Bepflanzung:

Die Bepflanzung ist pflegeleicht und einfach gehalten. Um Dachabdichtung nicht zu Beschädigen wurden langsam wachsende, klein bleibende Gehölze und Stauden verwendet.

Als Sichtschutz zwischen den Gärten wurden Ligusterhecken und Efeuwände gesetzt.

Die Eingangsbereiche werden durch Üppige Sonnen liebende Stauden und Gräser abgerundet.
Für die Bewohner-gärten haben wir Rollrasen „Spiel- und Sport“ verwendet.

Auf der Sozialstation und im Bereich zur Feuertreppe wurden für die Extensive Begrünung Sedumsprossen eingesät.

Sonstiges:

Toranlage(1230 mm hoch)in schwerer Ausführung 8/6/8 mm in RAL 7016 (anth.).